Artikel filtern
Hinter den Kulissen
Stories
Events
#SmartHealth
Presse und Politik
Alle auswählen
Sortieren nach:

Alle Artikel

0

Always on: Ist die Generation Smartphone noch zu retten?

Always on: Ist die Generation Smartphone noch zu retten?

28.07.2017

Wie geht es jungen Menschen heutzutage in Ausbildung und Berufseinstieg? Mit dieser Frage befasst sich nicht nur der aktuelle TK-Gesundheitsreport, sie treibt auch die Ausbilderin Maike Grünhagen und den Neurologen Dr. med. habil. Volker Busch um. Beide saßen erst vor Kurzem zusammen auf dem Podium, als die TK den neuen Studienband in Berlin vorstellte.

Wie geht es jungen Menschen heutzutage in Ausbildung und Berufseinstieg? Mit dieser Frage befasst sich nicht nur der aktuelle TK-Gesundheitsreport, sie treibt auch die Ausbilderin Maike Grünhagen und den Neurologen Dr. med. habil. Volker Busch um. Beide saßen erst vor Kurzem zusammen auf dem Podium, als die TK den neuen Studienband in Berlin vorstellte.

Artikel jetzt lesen
0

Digitale Versorgungsprodukte – eine Klasse für sich

Digitale Versorgungsprodukte - eine Klasse für sich

26.07.2017

Das Angebot an Apps, Tracking-Geräten und Online-Therapien wächst - doch welche Regeln gelten für ihre Zulassung und Erstattung? Diese Unklarheit stellt Produktanbieter wie User vor Probleme. Bis heute gibt es keine einheitlichen Qualitätsstandards, die Orientierung geben könnten. Worauf kommt es also an?

Das Angebot an Apps, Tracking-Geräten und Online-Therapien wächst - doch welche Regeln gelten für ihre Zulassung und Erstattung? Diese Unklarheit stellt Produktanbieter wie User vor Probleme. Bis heute gibt es keine einheitlichen Qualitätsstandards, die Orientierung geben könnten. Worauf kommt es also an?

Artikel jetzt lesen
Kooperation Borger/Kozuch
0

Unsere neue Sportkooperation mit dem Beachvolleyball-Duo Borger/Kozuch

Unsere neue Kooperation mit dem Duo Borger/Kozuch

25.07.2017

Die eine ist Vizeweltmeisterin im Beachvolleyball. Die andere Deutschlands beste Volleyballspielerin. Zusammen sind sie das neue Beachvolleyball-Duo Borger/Kozuch, das sich für dieses Jahr vorgenommen hat, die Strände der Welt zu erobern. Und die Techniker wird die Sportlerinnen dabei unterstützen - als Gesundheitspartner.

Das neue Beachvolleyball-Duo Borger/Kozuch hat sich für dieses Jahr vorgenommen, die Strände der Welt zu erobern. Und die Techniker wird die Sportlerinnen dabei unterstützen - als Gesundheitspartner.

Artikel jetzt lesen
Ambulanticum
0

Einmal Rollstuhl und zurück: wie Alex wieder laufen lernte

Wie Alex wieder laufen lernte

24.07.2017

Jung, gesund und fit - das war Alex bis eine verschleppte Erkältung im April 2015 sein Leben radikal änderte. Herzinfarkt, Schlaganfall, Querschnittslähmung. Die Geschichte von einem jungen Mann, der sich zurück in sein altes Leben kämpft - und dabei auch die Hilfe eines Roboters in Anspruch nimmt.

Jung, gesund und fit - das war Alex bis eine verschleppte Erkältung im April 2015 sein Leben radikal änderte. Herzinfarkt, Schlaganfall, Querschnittslähmung. Die Geschichte von einem jungen Mann, der sich zurück in sein altes Leben kämpft.

Artikel jetzt lesen
0

Das deutsche Gesundheitssystem braucht einen Innovationsschub!

Das deutsche Gesundheitssystem braucht einen Innovationsschub!

20.07.2017

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 erklärt TK-Politikchef Prof. Dr. Volker Möws die gesundheitspolitischen Forderungen der TK an die künftige Bundesregierung. Ein wichtiges Zukunftsthema für das gesamte Gesundheitssystem: Wie geht es mit der Innovationsförderung weiter?

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 erklärt TK-Politikchef Prof. Dr. Volker Möws die gesundheitspolitischen Forderungen der TK an die künftige Bundesregierung. Ein wichtiges Zukunftsthema für das gesamte Gesundheitssystem: Wie geht es mit der Innovationsförderung weiter?

Artikel jetzt lesen
0

Fairer Wettbewerb braucht klare Regeln

Fairer Wettbewerb braucht klare Regeln

18.07.2017

Auf ihrer Sitzung am 14. Juli in Königswinter stellte der TK-Verwaltungsrat ein Positionspapier vor. Sie fordern von der Politik, die Zukunft des Gesundheitssystems ganz oben auf die Agenda zu setzen. Die alternierenden Vorsitzenden Dieter F. Märtens und Dominik Kruchen erläutern im Interview, worauf es ihnen in der kommenden Legislaturperiode ankommt.

Auf ihrer Sitzung am 14. Juli in Königswinter stellte der TK-Verwaltungsrat ein Positionspapier vor. Sie fordern von der Politik, die Zukunft des Gesundheitssystems ganz oben auf die Agenda zu setzen. Die alternierenden Vorsitzenden Dieter F. Märtens und Dominik Kruchen erläutern im Interview, worauf es ihnen in der kommenden Legislaturperiode ankommt.

Artikel jetzt lesen
1

„Eine gute Wettbewerbsposition bedeutet harte Arbeit“

„Eine gute Wettbewerbsposition bedeutet harte Arbeit“

14.07.2017

Karen Walkenhorst ist „die Neue“ an der Spitze der TK: Am 14. Juli wählte sie der Verwaltungsrat in den Vorstand des Unternehmens. Im ersten offiziellen Interview als designiertes neues Vorstandsmitglied spricht sie über ihre künftigen Aufgaben und den Wettbewerb im Gesundheitswesen.

Karen Walkenhorst ist „die Neue“ an der Spitze der TK: Am 14. Juli wählte sie der Verwaltungsrat in den Vorstand des Unternehmens. Im ersten offiziellen Interview als designiertes neues Vorstandsmitglied spricht sie über ihre künftigen Aufgaben und den Wettbewerb im Gesundheitswesen.

Artikel jetzt lesen
0

Wie wir Big Data für die Versorgung nutzen können. Und müssen.

Wie wir Big Data für die Versorgung nutzen können. Und müssen.

13.07.2017

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 erklärt TK-Politikchef Prof. Dr. Volker Möws die gesundheitspolitischen Forderungen der TK an die künftige Bundesregierung. Eine derzeit wichtige Diskussion in der Gesundheitspolitik: Welche Chancen bietet die Digitalisierung bei der Erfassung und Analyse großer Datenmengen - kurz Big Data?

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 erklärt TK-Politikchef Prof. Dr. Volker Möws die gesundheitspolitischen Forderungen der TK an die künftige Bundesregierung. Eine derzeit wichtige Diskussion in der Gesundheitspolitik: Welche Chancen bietet die Digitalisierung bei der Erfassung und Analyse großer Datenmengen - kurz Big Data?

Artikel jetzt lesen
Envivas: maßgeschneiderte Zusatzversicherung
0

Vom Kundenbedarf zum Produkt: So werden Envivas Zusatzversicherungen entwickelt

So werden Envivas Zusatzversicherungen entwickelt

12.07.2017

Die Envivas Krankenversicherung ist langjähriger Partner der Techniker. Sie bietet unseren Kunden maßgeschneiderte private Zusatzversicherungen – damit sie rundum abgesichert sind. Aber was genau heißt maßgeschneidert eigentlich? Und wer entwickelt die Tarife der Envivas? Ein Blick hinter die Kulissen.

Die Envivas Krankenversicherung ist langjähriger Partner der Techniker. Sie bietet unseren Kunden maßgeschneiderte private Zusatzversicherungen – damit sie rundum abgesichert sind. Aber was genau heißt maßgeschneidert eigentlich?

Artikel jetzt lesen
Malzfabrik in Berlin
0

Die Techniker auf der Heureka

Die Techniker auf der Heureka

11.07.2017

Gemeinsam mit Foodbloggerin Nathalie Gleitman waren wir auf der Digitalkonferenz Heureka in Berlin. Die deutsch-israelische Marketing-Studentin und Globetrotterin mit Hauptwohnsitz...

Gemeinsam mit Foodbloggerin Nathalie Gleitman waren wir auf der Digitalkonferenz Heureka in Berlin. Die deutsch-israelische Marketing-Studentin und Globetrotterin mit Hauptwohnsitz...

Artikel jetzt lesen
0

Wann, wenn nicht jetzt? Das erwarte ich von der nächsten Bundesregierung

Wann, wenn nicht jetzt? Das erwarte ich von der nächsten Bundesregierung

05.07.2017

In elf Wochen ist Bundestagswahl. Die derzeitige Regierung hat in den letzten Jahren viele Prozesse im Gesundheitswesen angeschoben, die ihre Wirkung in den kommenden Jahren entfalten werden. An einigen Stellen besteht jedoch weiterhin Reformbedarf. Dem TK-Chef Dr. Jens Baas liegen besonders drei gesundheitspolitische Handlungsfelder am Herzen, die für die nächste Legislaturperiode von großer Bedeutung sein werden.

In elf Wochen ist Bundestagswahl. Die derzeitige Regierung hat in den letzten Jahren viele Prozesse im Gesundheitswesen angeschoben, die ihre Wirkung in den kommenden Jahren entfalten werden. An einigen Stellen besteht jedoch weiterhin Reformbedarf. Dem TK-Chef Dr. Jens Baas liegen besonders drei gesundheitspolitische Handlungsfelder am Herzen, die für die nächste Legislaturperiode von großer Bedeutung sein werden.

Artikel jetzt lesen
0

Dr. (mal) Anders: Dr. Heidrun Thaiss

Dr. (mal) Anders: Dr. Heidrun Thaiss

03.07.2017

Von der Aids-Forschung in eine Bundesbehörde: Dr. Heidrun Thaiss hat die Wissenschaft hinter sich gelassen, um sich für eine bessere Gesundheitsförderung zu engagieren. Denn in der Medizin wird meist erst gehandelt, wenn der Mensch schon krank ist - das möchte die Pädiaterin ändern.

Von der Aids-Forschung in eine Bundesbehörde: Dr. Heidrun Thaiss hat die Wissenschaft hinter sich gelassen, um sich für eine bessere Gesundheitsförderung zu engagieren. Warum? Das erzählt sie im Interview.

Artikel jetzt lesen